1!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
HOME
Geschichte
Vorstand
Satzung
Veranstaltungen
Bilder
Gästebuch
Kontakt


Geschichte

Wir sind seit Mai 1991 hier in unserer ländlichen Region ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, unser Wohn- und Lebensumfeld zu verbessern. Dazu gehören Umweltschutz und Traditionspflege, der Erhalt wertvoller Arbeitsgeräte aus der Landwirtschaft. Besonders für die jüngere Generation werden mehrfach Kinder- und Sommerfeste, Drachenfeste, Halloweenpartys und Walpurgisnächte organisiert. Busfahrten, Seniorenabende, Spielnachmittage etc. sollen für Jung und Alt gemeinsame Stunden schaffen. Mit dem Um- und Ausbau eines Abbruchhauses zur Heimatstube sind wir seit 2003 dabei, ein kleines Schmuckstück für den Ort zu gestalten und in der Öffentlichkeit wirksam zu sein. Im Jahre 2008 ist es uns gelungen, EU-Fördermittel für die ländliche Neuordnung zu bekommen. Damit konnten wir endlich die vorhandene Scheune sanieren und für Ausstellungs- und Veranstaltungszwecke nutzbar zu machen. Mit einem Holzbackofen und vielen historischen Arbeitsgegenständen und Werkzeugen sind wir jetzt in der Lage, altes Handwerk und historisches Landleben zu praktizieren und auch zu dokumentieren. Im Herbst 2019 überließ uns die Stadt Naunhof ein im Dreiseithof befindliches Gebäde (nätürlich ebenfalls sanierungsbedürftig), welches wir nun seit 2020 als Schulmuseum präsentieren können. Es werden Exponate der Oberschule Naunhof seit ihrer Gründung 1900 gezeigt. Somit künnen wir das ländliche Leben dieser Zeit noch besser darstellen und auch Kindern und Jugendlichen einen lebendigen Blick in die Vergangenheit bieten. Wir verstehen uns als Vermittler zwischen den Generationen und versuchen für viele Menschen eine Kulturstätte zu bieten für Bildung, Freizeit und Geselligkeit.